$231.65
FREE delivery: Thursday, 28 Oct
Fastest delivery: Monday, 25 Oct
Order within 21 hrs and 31 mins
Only 4 left in stock.
$$231.65 () Includes selected options. Includes initial monthly payment and selected options. Details
Price
Subtotal
$$231.65
Subtotal
Initial payment breakdown
Delivery cost, delivery date and order total (including tax) shown at checkout.
Your transaction is secure
We work hard to protect your security and privacy. Our payment security system encrypts your information during transmission. We don’t share your credit card details with third-party sellers, and we don’t sell your information to others. Learn more
Ships from
Amazon AU
Sold by
Amazon AU
Ships from
Amazon AU
Sold by
Amazon AU
ASUS ROG Ryuo 120 all-in-... has been added to your Cart
1-Click ordering is not available for this item.
Other Sellers on Amazon
$371.95
+ $12.40 Delivery
Sold by: Connect Technologies Australia
Sold by: Connect Technologies Australia
(11 ratings)
82% positive
Usually dispatched within 3 to 4 days.
Delivery Rates and Return policy
$402.00
& FREE Delivery
Sold by: Happy Home Italy
Sold by: Happy Home Italy
Just launched
Only 3 left in stock.
Delivery Rates and Return policy

ASUS ROG Ryuo 120 all-in-one liquid CPU cooler with color OLED, Aura Sync RGB, and ROG 120mm radiator fan

4.4 out of 5 stars 939 ratings

RRP: $249.00 Details

Recommended Retail Price (RRP)

The RRP displayed is the most recent manufacturer’s recommended retail price made available to Amazon AU.
Price: $231.65
You Save: $17.35 (7%)
Your transaction is secure
We work hard to protect your security and privacy. Our payment security system encrypts your information during transmission. We don’t share your credit card details with third-party sellers, and we don’t sell your information to others. Learn more
Amazon-managed Delivery
Amazon manages delivery by using preferred couriers/agents. Order delivery tracking to your doorstep is available
120 mm
ROG Ryuo

Enhance your purchase

Item dimensions L x W x H 15 x 12.2 centimetres
Brand ASUS
Cooling method Water
Noise level 37.6 dB
Air flow capacity 81 Cubic Feet Per Minute

About this item

  • 1.77-Inch colour OLED for real-time system stats and personalized logos or animations
  • ROG-designed radiator fans for optimized airflow and static pressure
  • LiveDash one-stop control centre for lighting and OLED display
  • Individually addressable RGB and NCVM coating pump cover accentuates the sleek, modern aesthetics
  • Styled to complement ROG motherboards, at the centre stage of your build
New (6) from $231.65 & FREE Delivery.

Get 90 days FREE of Amazon Music Unlimited
with the purchase of any eligible product. Shop now

Product Information

Size Name:120 mm  |  Style Name:ROG Ryuo

Technical Details

Collapse all

Additional Information

Warranty & Support

Amazon.com.au Return Policy:You may return for a full refund for the price you paid within 30 days of delivery any new computer purchased from Amazon that is "dead on arrival", arrives in damaged condition or is still in unopened boxes. Amazon may test or inspect returns. If Amazon finds a customer has misrepresented the condition of a return, Amazon may impose a fee equal to up to 15 percent of the merchandise sales price. Any returned computer that is damaged through customer misuse, missing parts, or in unsellable condition due to customer tampering may result in the customer being charged a restocking fee based on the condition of the computer. This policy does not restrict or alter any non-excludable statutory consumer protections or rights you may have, including under the Australian Consumer Law. To view full returns terms including return instructions, merchandise-specific requirements and exclusions see our Returns Policy Page. New, used, and refurbished products purchased from Marketplace vendors are subject to the returns policy of the individual vendor.

Frequently bought together

  • ASUS ROG Ryuo 120 all-in-one liquid CPU cooler with color OLED, Aura Sync RGB, and ROG 120mm radiator fan
  • +
  • Thermaltake Tower 100 Black Edition Tempered Glass Type-C (USB 3.1 Gen 2) Mini Tower Computer Chassis Supports Mini-ITX CA-1R
Total Price:
To see our price, add these items to your cart.
One of these items is shipped sooner than the other.
Choose items to buy together.

Have a question?

Find answers in product info, Q&As, reviews

There was a problem completing your request. Please try your search again later.
All Product Information Customer Q&A's Customer Reviews

Your question might be answered by sellers, manufacturers, or customers who bought this product.

Please make sure that you've entered a valid question. You can edit your question or post anyway.

Please enter a question.

Product description

Size Name:120 mm  |  Style Name:ROG Ryuo

Product Description

ROG Ryuo is a series of high-performance CPU liquid coolers designed for compact and mid-sized gaming builds. As the first CPU coolers from ROG, the Ryuo series brings the performance, features and design details you expect from ROG to a vital part of your gaming system. Featuring an embedded 1.77-inch LiveDash colour OLED display that enables monitoring of real-time system stats as well as displaying personalized image or animation, ROG Ryuo lets you ensure your system both runs and looks its best. Together with Aura Sync support for harmonized RGB lighting effects, ROG Ryuo coolers deliver stunning aesthetics along with game-changing performance. ROG Ryuo 120 is the world's first AIO cooler to feature an embedded 1.77-inch LiveDash colour OLED that displays useful system information, such as temperatures, voltages, fan speeds or frequencies. You can also customize LiveDash to display a customized image or animation highlighting your clan insignia or Gamertag. Infused with Aura RGB lighting, Ryuo adds a subtle glow that helps to highlight the CPU as the heart of any build. The lighting colour and effects can be customized to match the OLED display and system colours for a unified look that's totally your own. The impact of Aura RGB lighting can be further enhanced with ASUS Aura Sync, which allows harmonized lighting effects with other Aura-enabled system components and external accessories. Aura software provides complete control of lighting across all compatible devices, so you can dial in the vibe you want to display quickly and easily. The ROG radiator fan is specifically tuned to deliver optimum performance with Ryuo radiators, generating 81CFM/5.0mm H2O for superior cooling efficiency. ROG Ryuo is equipped with the latest cooling-plate design featuring micro-channels that provide more thermal dissipation area for processor heat. This innovative feature reduces thermal resistance for more efficient performance and cooler temps.

Set Contains:

RAIDIATOR, PUMP, TUBING


From the manufacturer

ROG Ryuo 120 CPU Cooler ROG Ryuo 240 CPU Cooler
CPU Socket Support Intel: LGA 115x,1366,2011,2011-3,2066 AMD: AM4, TR4* *The mounting bracket is bundled with TR4 CPU Package. Intel: LGA 115x,1366,2011,2011-3,2066 AMD: AM4, TR4* *The mounting bracket is bundled with TR4 CPU Package.
Radiator Dimension 150 x 122 x 27mm 272 x 121 x 27mm
Fan 1x ROG radiator fan 2x ROG radiator fan
Fan Speed 800~ 2500 RPM +/- 10% 800~ 2500 RPM +/- 10%
Fan Static Pressure 5.0 mmH2O 5.0 mmH2O
Fan Air Flow 80.95 CFM 80.95 CFM
Fan Noise 37.6 dB(A) 37.6 dB(A)
OLED Display 1.77" Full Color OLED 1.77" Full Color OLED
AURA Sync Support

Customer Questions & Answers

Customer reviews

4.4 out of 5 stars
4.4 out of 5
939 global ratings
How are ratings calculated?

Review this product

Share your thoughts with other customers

Top reviews from Australia

There are 0 reviews and 0 ratings from Australia

Top reviews from other countries

jedox
2.0 out of 5 stars Sehr gute Wasserkühlung, optimal für neueste Asus Mainboards
Reviewed in Germany on 12 September 2019
Size Name: 240 mmStyle Name: ROG RyujinVerified Purchase
Customer image
2.0 out of 5 stars Sehr gute Wasserkühlung, optimal für neueste Asus Mainboards
Reviewed in Germany on 12 September 2019
Nach sehr schlechten Erfahrungen mit Corsair H115i PRO RGB Platinum/H115i PRO RGB WaKü's ☹ habe ich den Asus Ryujin 240 bestellt.
Asus Ryujin 240 habe ich im voll funktionsfähigen Zustand erhalten. Zwei früher erhaltene Corsair H115i RGB PRO Platinum und ein H115i RGB PRO waren "ab Werk" mehr oder weniger DEFEKT (nicht voll Funktionsfähig).

Ryujin 240 VERARBEITUNG:
=====================
- sehr gut, Kühler ohne Macken (keine beschädigte "ab Werk" Kühlerlamellen, keine Lackierungsfehler oder sichtbare Lackschaden); gleiche gilt für andere Ryujin 240 Komponenten

Ryujin 240 VERPACKUNG:
====================
- sehr gut (fast Luxus Verpackung, sieht sehr edel aus)

Ryujin 240 KABEL- und SCHLAUCHLÄNGEN:
==================================
- drei elektrische Flachkabel: etwa 30 cm lang (ähnlich Corsair; allgemein sollen viel länger sein)
- zwei Wasserschläuche: 38 cm lang; von Pumpeseite kann man den Schlauchwinkel einstellen (ähnlich Corsair); Asus Schläuche sind vs. Corsair minimal härter und deswegen wenig biegsam. Ich bewerte es als kleinen "minus" für Asus.
- USB 2.0 Kabel: 90 cm lang (ausreichend lang; Corsair nur 65 cm)
- alle elektrische Kabel sind fest mit der Pumpe verbunden (d.h. es gibt keine Buchsen in den Pumpegehäuse; alle Kabel auf die selbe Seite, wo Wasserschläuche montiert sind; persönlich finde ich als bessere Lösung vs. Corsair, wo alle Kabel kommen von verschiedenen Pumpeseiten; bei Asus kann man deswegen alle Kabel hinten Wasserschlaüchen oder unter Pumpeabdeckung leicht verstecken; es ist nur sehr kleinen "Kabelsalat" möglich).

Ryujin 240 PUMPE:
===============
Asus Ryujin Pumpe 240 ist sehr leise trotz extra eingebauten 60mm Lüfter für der VRM- und M.2 Bereichkühlung.
- das Pumpe-Geräuschenspektrum ist sehr regelmäßig (perfekt)
- nur Luftgeräuschen aus kleinen Lüfter sind sehr wenig hörbar (1./ Ohr 5 cm vom Pumpengehäuse entfernt; 2./ Ohr direkt am Pumpengehäuse)
- hört man keine zusätzliche unregelmaßige Effekte z.B. "reibende Steine" in tieffrequenten Bereich oder Wassergeräuschen wegen schlechter System-Entlüftung (perfekt)
- wenn man hat Asus Pumpe im Hand sind keine Vibrationen wahrnembar, liegende Pumpe auf den Arbeitstisch überträgt keine Vibrationen auf den Blatt (identisch wenn Asus Pumpe liegt auf PC Gehäuse oder Verkleidung über PCI-Slots von Asus Maximus XI Formula Mainboard). Das bedeutet: keine zusätzliche störende akustische Effekte außer Luftgeräuschen, die können auf PC Gehäuse und PC Komponente übertragen werden.
- es ist egal ob Pumpe liegt vertikal oder horizontal, wahrnembare akustische Effekte/Geräusche/Störungen sind immer identisch
So was kann man nicht bei H115i RGB PRO/Platinum Pumpe sagen. Diese läufen nicht regelmäßig; es gibt keine, gleiche Laufruhe, die mit Asus Pumpe vergleichbar ist, "reibende Steine"-Effekt deutlich wahrnehmbar und auf den Arbeitstichblatt oder PC Komponente übertragen ist. Allgemein: Corsair Pumpe ist hörbar lauter, vertikal montiert erzeugt mehr Geräuschen und Störungen, als montiert horizontal, was passiert sehr selten (fast alle Gehäusen sind als "Tower" hergestellt).

Ryujin 240 WÄRMELEITPASTE:
========================
- die Wärmeleitpaste ist "ab Werk" auf der Cu-Bodenplatte eingetragen. Trotzdem habe ich original Paste entfernt und CoolerMaster Mastergel Maker eingetragen (liefert deutlich bessere Ergebnisse als Asus original Paste, leitet Wärme deutlig besser)

Ryujin 240 RGB BELEUCHTUNG und OLED Display:
=======================================
- Design ist sehr gut zu Asus Mainboards angepasst (sieht deutlich besser als sehr gross und schwer bequiet Dark Rock Pro 4 Luftkühler aus, bedeckt auch nicht Maximus XI Formula OLED-Display auf den Mainboard)
- OLED Farbdisplay zeigt scharfe Bilder, ist sehr informativ (sehr nutzliche Zugabe, sieht auch sehr schön und modern aus)

Ryujin 240 ZWEI 12 cm NOCTUA LÜFTER:
=================================
- bei max. Drehgeschwindigkeit sind beide Lüfter laut aber nicht so unerträglich laut, wie zwei Corsair ML-140 Lüfter (bei meinen Tests waren Lüfter auf seinen original Kühler montiert); trotzt nur 12 cm Durchmesser bewegen Noctua Pro Lüfter viel mehr Luft als sehr laute Corsair ML-140
Bei diesen 1:1 Vergleich habe ich live deutlich erfahren, wie Laut sind wirklich beide Corsair ML-140 Lüfter (bei voller und auch gedroselten Drehgeschwindigkeit). Ohne direkten Vergleich: Noctua vs. Corsair Lüfter, wäre nicht möglich so deutlich unangenehme akustische Eigenschaften Corsair Lüfter zu feststellen.
- Noctua Lüfter haben keine RGB Beleuchtung (negativ, aber wüste ich das schon früher; ohne Lüfter RGB Beleuchtung kann man auch leben)

Ryujin 240 MONTAGE:
==================
- alle nötige Montageelemente/Schrauben für Intel- und AMD Sockel sind als Set geliefert
- Montage ist sehr einfach (auch für Leute ohne Erfahrung)
- zwei Noctua PWM Lüfterkabel muss man mit entsprechenden Asus Y-Pumpekabel verbinden; hier kann man nichts falsch machen). Es ist optional möglich diese Kabel statt mit der Pumpe auch direkt mit Asus Mainboard CPU_FAN und CPU_OPT Lüfterbuchsen verbinden (Benutzer-Lösung)
- Pumpe-Stromversorgung mit S-ATA Stromstecker muss man mit den PC-Netzteil verbinden
- USB 2.0 Kabel muss man mit Mainboard USB 2.0 freie Buchse verbinden
- Pumpe PWM 4 Pol Lüftersteuerungskabel muss man auch mit Mainboard verbinden (Asus AIO_PUMP oder CPU-FAN/CPU_OPT)
- Pumpe/RGB Beleuchtung/OLED-Display-Steuerung erfolgt über USB 2.0-Anschluss (Schnittstelle zu Asus-Software)
- Asus Kühlkörper-Abmessungen: 27,2 x 12,2 x 27 cm (ohne Lüfter); Noctua-Lüfter sind 25 mm dick
- der Kühler wurde in meiner bequiet Dark Base Pro 900 rev. 2 Tower Gehäuse über Asus Maximus XI Formula Mainboard eingebaut (TOP-Montage). Diese Lösung ist nach meiner Meinung viel besser vs. andere Kühler Montagemöglichkeiten. Asus-Pumpe muss nicht gegen Gravitation arbeiten (ist wenig mechanisch belastet vs. vertikalen Kühlereinbau vorne: FRONT-GEHÄUSEWAND; jede Kühlmittelflüssigkeit hat doch seines Gewicht; die Zuflußluft von Außen ist immer etwas kälter als Luft in der PC Gehäuse).
Bei sehr vielen Gehäuselüfter in der bequiet Dark Base 900 rev. 2 muss man um zu grosse Innentemperaturen nicht fürchten (auch mit riesige Grafikkarte). Alle Lüfter kann man mit vorhandenen Mainboard-Einstellungen richtig und optimal justieren (Drehgeschwindigkeit und Lufzirkulationsrichtung nach Außen oder nach Innen).

Ryujin 240 VIRTUELLESLAUFWERK:
============================
- nach Softwareinstallation ist neuen Laufwerk auf HDD mit Namen: RYUJIN sichtbar (immer mit nächsten freie HDD Buchstabe; bei mir I:\ ; diese Partition ist ca. 4 MB gross). Warum? Wozu? Ich weiss nicht. Auf diese Frage kann kompetent nur Asus antworten. Wakü's von anderen Hersteller installieren auf HDD keine virtuelle Laufwerke. Von rein ästhetischen Gründen stört mich diese Partition bis jetzt. Ich war sehr überrascht wenn o.g. Neuzugang erste mal festgestellt habe.
Bei mir lässt sich o.g. Laufwerk statt I:\ auf Z:\ ändern (unten Win10, ohne Einfluss auf WaKü Funktionalität; nur zweimalig hat System gemeckert, dass "HDD nicht gefundan wurde". Später hat sich System beschwert, dass "HDD RYUJIN-Partition beschädigt ist"; nach dritten Win10 Neustart wurden keine Fehlermeldungen mehr gezeigt, alles funktioniert, wie ohne Laufwerk-Buchstabeänderung).

Ryujin 240 PREIS:
==============
- kostet aktuell etwa 70 EUR mehr als Corsair H115i PRO RGB Platinum WaKü (für mich persönlich hat sich o.g. Aufpreis gelohnt)

Ryujin 240 BEDIENUNGSANLEITUNG:
=============================
- mehrsprachig, sehr einfach (wenig kann man nicht schreiben); eigentlig unnötig, weil Montage sehr einfach uns selbsterklärend ist

Ryujin 240/Asus MAINBOARD SOFTWARE:
=================================
- an Produkt Internetseiten Download vorhanden. Ryujin 240/360 Pumpesoftware/FW ist identisch. Ryujin 360 hat nur zusätzlich 1 Noctua 12 cm Lüfter mehr und 12 cm längeren Kühler.

ACHTUHG!!! SEHR WICHTIG!!! NICHT IGNORIEREN!! :
=========================================
Asus Ryujin 240 WaKü FUNKTIONIERT RICHTIG NUR mit Funktionsmerkmalen neuesten Asus Mainboards (ich vermute, dass eigentlich für Asus MBs entwickelt und optimiert sind).
Besitzer anderen Mainboardshersteller sollen diese WaKü NICHT KAUFEN/am besten MEIDEN! Mit fremden Mainboards und falschen Einstellungen wird Asus Ryujin 240 ziemlich laut (bei grossen CPU- und Umgebungstemperaturen, lässt sich bei fremden MB nicht richtig einstellen). Pumpe OLED-Display wird mit fremden Mainboards keine Mainboardsmeldungen zeigen. Die Pumpe RGB Beleuchtung wird auch sehr wahrscheinlich nicht richtig funktionieren (Asus Aura-Steuerung). Für diese Funktionen ist nötig Asus spezielle HARDWARE- und auch Software, die andere Mainboards am Board leider nicht haben. Asus spezifische Software wird mit fremden Mainboards nicht richtig zusammenarbeiten/funktionieren.
Es scheint, dass Ryujin Software, Asus Aura- und LiveDash sehr tief mit den PC System verbunden ist. Nach Mainboards BIOS-Aktualisierung muste ich ganze o.g. Software zuerst deinstallieren und NEU Installieren! Warum? Nach BIOS-Update Pumpe und Mainboard OLED-Displays haben bei mir keine Meldungen mehr gezeigt (wie Lüfter Drehgeschwindigkeit, Temperaturen, Spannunngen etc.).

ERGEBNIS:
=========
Nach richtigen einstellen Ryujin 240 mit Asus ROG Maximus XI Formula Mainboard, habe ich vergleichbare Ergebnisse erhalten, wie bei früher installierten bequiet Dark Rock Pro 4 (d.h. ähnliche CPU-Temperaturen, niedrigen Geräuschenpegel in bequiet Dark Base Pro 900 v.2 Gehäuse; trotzdem ist bei mir CPU Temperatur mit den Asus WaKü etwa 4 ....5 °C niedriger vs. o.g. bequiet Lüftkühler; Das sind sehr gute Ergebnisse (so was habe ich früher nicht erwartet). Es scheint, dass Ryujin 240 viel effektiver vs. Dark Rock Pro 4 arbeitet.
PC 💻 ist eigentlich "lautlos 🔇" (hier haben sich auch meine frühere Befrühtungen nicht bestätigt).

Vor Asus Ryujin 240 Bestellung habe ich mehrere Tests und Berichte gelesen. Dort wurde oft geschrieben, dass o.g. WaKü sehr laut sein kann/ist. Diese Informationen, dass Ryujin WaKü sehr laut ist, haben sich bei mir nicht bestätigt. Alle gelesene von mir Tests waren nicht mit Asus Mainboards durchgeführt (wurden alle mögliche MBs von anderen Hersteller wurden verwendet). Das führte sehr wahrscheinlich zu falschen Ergebnissen (Ryujin 240/360 lässt sich mit fremden MBs nicht richtig einstellen/steuern, funktioniert nicht optimal und deswegen ist besonders laut).

Noch eine BEMERKUNG am Ende an alle aktuelle Asus Mainboards und Ryujin 240/360 WaKü Besitzer:
- bitte NUR original Asus Driver verwenden d.h. nur Download aus Asus Internet-Seite (oder Asus Mainboard Update-Dienst)! O.g. Driver haben leider nicht immer aktuellste Datum/Revisionsnummer.
Neueste Driver aus z.B. Intel Driver & Support Assistent sind deutlich neuer aber o.g. bereiten mit Asus Mainboards Probleme. Ich habe selber erfahren, dass OLED-Displays Ryujin 240 und ROG Maximus XI Formula nicht richtig funktionieren wollten (mit Intel neuesten Driver war nur ROG Logo am Display sichtbar; Sensoren-Werte wurden gar nicht gezeigt). Nach Deinstallation neuesten Intel Driver und Installation alteren Asus Driver, funktionieren plötzlich einwandfrei beide OLED Displays. Es scheint, dass Asus alle Intel Driver entsprechend Mainboard-Modell immer nach Asus Art modifiziert.
Vor Ryujin 240/360 Montage empfehle ich auch vollständige Deinstallation 1./Asus AI Suite 3-, 2./Aura- , 3./LiveDash und danach ganz NEUE Installation o.g. Software durchzufuhren (o.g. neue Software bitte in diesen Reihenfolge wie beschrieben auch installieren!). Nach o.g. Software-Deinstallation, bitte zusätzlich Win10 Registrierung gründlich prüfen/evtl. zusätzlich saübern. Das wird viel Ärger und Zeit sparen. Asus bietet auch kleinen Programm: "AI3Cleaner.exe" (entfernt spurlos Asus AI Suite 3). Benannte Asus Programme sind sehr tief im ganzen System verankert.
Bei mir funktioniert Ryujin 240 einwandfrei mit folgende Asus-Software: Ryujin FW Update v.1.00.06 Build 0505, LiveDash v.1.05.06, AISuite3 v.3.00.52; EzUpdate v.3.00.11; USB BIOS Flashback v.1.03.12, LightingControl v.1.07.71, ROG SLService v.2.0.3.0_20190719.
Trotzdem soll Asus seine Aura-, LiveDash- AI Suite 3 so verbessern, dass Software viel besser ist (z.B. installierbar als nur 1 vollfunktionsfähigen Paket, nicht als einzelne Programme, die nicht immer 100% richtig funktionieren und oft Probleme verursachen; z.B. Problem mit Installationsreiheinfolge soll endlich beseitigt werden).
Bei Mainboard BIOS-Update von v.0805 auf v.1305 musste ich Asus AI Suite3, Aura und LiveDash voll neu installieren. Direkt nach BIOS Update auf neueste Version o.g. Programme, OLED-Display's haben nicht richtig oder gar nicht funktioniert. Das bedeutet, dass diese Programme sehr tief mit PC System und Bios verbunden sind.

Ryujin 240 BEWERTUNG:
====================
- 5 STERNE Hardware;
- 3 Sterne Software (Asus AI Suite 3-, Aura-, LiveDash- Software-Installation macht Probleme, dh. Installation funktioniert nicht so problemlos, wie eigentlich sollte ! Asus muss hier alles deutlich verbessern)
Trotzdem: meine Empfehlung für alle aktuelle Asus Mainboard-Besitzer, die sind bereit mehr Geld bezahlen.

EDIT 3.10.2019 ---> ERGÄNZUNG
==========================
Ich habe inzwischen verschiedene Experimente mit Push-Pull Lüfterkonfiguration an dem Rujin 240 Kühler durchgeführt (mit Lüfter von bequiet, Corsair und Noctua).
Als zusätzliche Test-Lüfter habe ich verwendet:
- 120 mm bequiet SilentWings 3,
- 140 mm bequiet SilentWings 3
- 120 mm Corsair LL-120 RGB,
- 120 mm Noctua NF-F12 industrial PPC-2000 PWM,
- 120 mm Noctua NF-A12x25 PWM
P.S. Lüfter am meisten oben montiert; verschiedene Kombinationen immer paarweise oben und unten montiert.

2 zusätzliche Lüfter oben montiert, bringen immer CPU Temperatursenkung (gesamt 4 Lüfter an Kühler).
Das alles sieht ganz anderes aus, wenn geht um gesamte System-Lautstärke. Verschiedene Lüfter-Paare ist sehr schwer in gesamten RPM-Bereich konfigurieren (von minimale bis maximale Umdrehungen). Deswegen unterschiedliche Paare oben und unten sind als Gesamtsystem ziemlich Laut (manchmal viel Lauter als nur 2 original gelieferte Noctua NF-F12 industrial PPC-2000 PWM). Natürlich sind 4 x Noctua NF-F12 industrial PPC-2000 PWM lauter als 2 Stück NF-A12x25.
Die Kombination 2 x 140 mm SilentWings 3 oben und 2 x Noctua NF-F12 unten ist auch nicht besonders gelungen, wenn geht um gesamte System-Lautstärke.
Es scheint, dass LL-120 RGB physisch zu wenig Luftdruck vs. Noctua Lüfter erzeugen (auch wenn 4 Stück im Einsatz). LL-120 RGB muss man mit viel grosseren Umdrehungsgeschwindigkeiten betreiben um gleiche Temperatursenkung zu erreichen (vs. NF-A12x25 oder NF-F12). Bei grosseren Umdrehungsgeschwindigkeiten sind LL-120 RGB sehr laut.

Meine Experimente haben gezeigt, dass Lüfter UNTEN und OBEN auf dem Kühler mit unterschiedlichen Chrakteristiken als Paare : "Luftdruck vs. Umdrehungsgeschwindigkeit" auch "PWM% vs. Umdrehungsgeschwindigkeit" nicht optimale Ergebnisse bringen (Lüfter-Lautstärke bei verschiedenen Umdrehungsgeschwindigkeiten). Natürlich sind alle Lüfter bei niedriegeren Umdrehungsgeschwindigkeiten leiser als bei steigenden. Die Luftdruckunterschiede zwischen verschiedene Paare oben und unten sind hörbar als zu grosse gesamte System-Lautstärke.
Deswegen ist am besten immer 4 Stück identische Lüfter verwenden. Wenn geht um CPU-Temperatursenkung ---> beste Ergebnisse bringen folgende Paare (bei verschiedenen Tests garantieren fast identische CPU-Temperatursenkung aber hörbare Lautstärke-Unterschiede) :
1./ 4 Stück Noctua NF-A12x25 PWM
2./ 4 Stück Noctua NF-F12 industrial PPC-2000 PWM
O.g. erzeugen mehr Luftdruck bei niedrigeren Umdrehungsgeschwindigkeiten (besonders NF-A12x25).
4 Stück NF-A12x25 Lüfter sind viel leiser als 4 Stück NF-F12 (besonders bei grosser CPU Belastung).

ACHTUNG!!! VORSICHT !!!
Für extra Lüfter-Montage am Ryujin 240 Kühler braucht man 8 Schrauben 30 mm lang mit ZOLLGEWINDE (keine metrische Gewinde !). Passende Schrauben haben bei Amazon Bezeichnung: UNC 6-32 30mm SCHWARZ

Fazit:
====
Am Ende habe ich mich für 4 Stück NF-A12x25 entschieden (sind sehr Effektiv und leiser). Im Desktop/Büro-Betrieb Maximus XI Formula Board schaltet Gehäuselüfter ab (oder laufen mit niedriegster Geschwindigkeit, deswegen unhörbar).
Leider sind diese Lüfter nicht preiswert (etwa 30 EUR/Stk.). Jetzt ist Asus Rujin 240 gesamt echt teuer, aber nach meine persönliche Meinung perfekt (alles kostet gesamt etwa 320 EUR).

Noctua Braun-Beige Farbe finde ich persönlich als sehr HÄßLICHE KOMBINATION (stört PC Innen-Aussehen wenn alles SCHWARZ drin ist) !!!
Warum sind diese Lüfter nicht wie andere SCHWARZ?
Eigentlich kann man Lüftergehäusen bei der Herstellung schwarz lackieren.
Wegen häßliche Lüfterfarben habe ich seitlich schwarze Blenden aus Kunststoff in der PC Gehäuse montiert (sehe meine Fotos). Ich überlege NF-A12x25 Lufterrahmen außen schwarz zu lackieren (Innen werde ich nichts lackieren, weil unsichtbar und technisch nicht zulässig).
NF-A12x25 Lüfter bewerte ich wegen techn. Eingenschaften auf 5 STERNE+, dagegen Farbumgebung als 0 STERNE (SEHR HÄßLICHE FARBEN !).

EDIT 19.10.2019 - LETZTE ÄNDERUNG:
Ich habe beide untere NF-A12x25 Lüfterrahmen außen SCHWARZ lackiert (innen unverändert). Zusätzlich habe ich auf beiden Lüfter 2 Stück "INIBUD 120x120mm PVC PC Kühler Lüfter-Staub-Filter" montiert (kann man bei Amazon kaufen). Deswegen ist alles von unten auch schwarz (braune Rotorfarbe stört optisch nicht mehr, sehe beigefügte Fotos). Früher montierte schwarze PVC Blenden habe ich entfernt.

EDIT 23.07.2020:
Mit Windows 10 Build 2004 (V. 19041.388)
Asus AI Suite 3 funktioniert einwandfrei (leider NUR einzige positive Meldung).
Build 2004 funktioniert mit AURA & Co nicht mehr (KB45655032, KB4565627, KB4566785). LightingService lässt sich nicht aktivieren. AURA De- und Neu- Installation bringt hier gar nichts. Asus-Hotline sagte, dass o.g. Problem Microsoft verursacht hat und lösen soll! Asus-Hotline ZAUBERWORT lautet (wie immer): Windows 10 Build 1909 oder 2004 NEU-/FRISCH installieren. Wer hat 3, 4 Tage Zeit um alles nei installieren?! Alles soll nach Windows 10 Update funktionieren! Ich werde hier auch bemerken, dass AURA & Co sehr oft in der Vergangenheit nicht immer richtig funktioniert hat!
Amoury Crate neueste Version-Installation bringt hier auch nichts (ArmouryCrateInstallTool v.3.0.4.0). Amoury Crate funktioniert wieder NICHT richtig (d.h. halbfertig ausgelieferte Software; Benutzer dienen als Versuchskäninchen und erleben nur Stress!). Jede neueste Amoury Crate-Version ist schlechter als frühere!
Ist ASUS nicht fähig voll funktionierende Software zu entwickeln???
ENDERGEBNISS:
MB OLED-Display zeigt nur CPU-Temperatur, Ryujin OLED-Display zeigt nur ROG-Logo. Aura, LiveDash lässt sich ab 21.07.2020 nicht mehr starten.
EDIT 4.08.2020
Das Problem vielleicht gelöst ?!
Vor installierten Win10 Build 1909 auf Build 2004 Upgrade habe ich alle vorhandene Programme mit Kennwörter: "ASUS AURA + Zusatzwörter"-, "AURA + Zusatzwörter"- und "AURA RGB + Zusatzwörter" wie AURA lightingservice, AURA Service, AURA RGB, AURA lighting effect add-on x64, AURA lighting effect add-on, ASUS AURA Display Component, Amoury Crate, Amoury Crate lite etc. deinstalliert (mit MicrosoftProgram_Install_and_Uninstall.meta.diagcab"). Windows 10 standard Deinstallationsprogramm kann das nicht schafen. Nach Upgrade auf Win10 Build 2004 muss man neueste Asus Amoury Crate installieren (jetzt v.3.0.4.0). Danach installiert Amoury Crate nötige AURA & Co Software. Danach auch scheint, dass AURA & Co funktioniert wie soll. Wilde löschen Asus Aura-Software per Hand in den Win10 Explorer-Fenster ist kontraprioduktiv (am meisten voll verschrottet Windows-Installation)!
Images in this review
Customer image Customer image Customer image Customer image Customer image Customer image
Customer imageCustomer imageCustomer imageCustomer imageCustomer imageCustomer image
56 people found this helpful
Report abuse
Maria Vittoria
1.0 out of 5 stars Prodotto ottimo per la vetrina e salotto, ma solo ed esclusivamente per questo.
Reviewed in Italy on 25 February 2019
Size Name: 360 mmStyle Name: ROG RyujinVerified Purchase
Customer image
1.0 out of 5 stars Prodotto ottimo per la vetrina e salotto, ma solo ed esclusivamente per questo.
Reviewed in Italy on 25 February 2019
Assolutamente sconsigliato almeno che non vi piaccia complicarvi la vita o cerchiate un prodotto da salotto, mod o vetrina, in quel caso fa per voi.
Non saprei nemmeno da dove iniziare.
Una persona quando va ad assemblarsi o farsi assemblare un pc desktop assolutamente va a ricercare la stabilità,la performance e la tranquillità. Bene questo prodotto ha solo la permormance.
Un po' come quando da ragazzi si modificavano gli scooter, si belli a vedere e sentire, andavano un po' più forte ma poi pieni di problemi e fine a se stessi.
Ma veniamo a noi, questo prodotto ha un software che oltre ad essere inutilmente complicato e fatto male è pieno di bug, crash e cavolate simili.
Sentirete a volte partire le ventole a raffica senza alcun senso, temperature false e sballate, e inoltre la piccola ventola che si trova attaccata al processore è la cosa più stupida e insensata che esista.
Ma scusate mi mettete 3 ventole premium super silenziose e poi una mini ventola sul processore che fa più rumore di un Aereo in partenza? Per cosa poi? Per far scendere di mezzo grado in più la temperatura..? Veramente credo sia uno dei prodotti peggio riusciti da Asus, anche se ultimamente sulla linea rog sto riscontrando solo problemi.
Non é tollerabile che uno spenda così tanto per prodotti High end e poi si ritrovi bombardati di tutti questi problemi. Ormai il mondo desktop pc mi sembra che negli ultimi anni stia solo peggiorando solo per l'estetica. Un tempo quando prendevi prodotti premium potevi stare più che tranquillo, ora più sali e più problemi ti danno perché sono sempre più intasati di cavolate non funzionali. Dannata sia questa ricerca estrema dell'estetica a danno della funzionalità, quando i pc sono l'essenza stessa della funzionalità.
Luci inutili che sembra di essere a un lunaPark per bambini, case di vetro che sono più fragili e pesanti di una cristalleria, prodotti sempre più problematici e pieni di software tra gestioni e luci...Io spero che nei prossimi anni si riprenda questa tendenza masochista dei pc desktop che sta facendo solo del male.
Ah esteticamente uno dei prodotti più belli che abbia mai visto, almeno quello...
Ovviamente sconsiglio assolutamente l'acquisto.
Reso subito ad Amazon per le mille problematiche.
Images in this review
Customer image
Customer image
60 people found this helpful
Report abuse
Gaz
1.0 out of 5 stars Software is pants. Hardware is good.
Reviewed in the United Kingdom on 19 October 2019
Size Name: 240mmStyle Name: ROG RyuoVerified Purchase
Customer image
1.0 out of 5 stars Software is pants. Hardware is good.
Reviewed in the United Kingdom on 19 October 2019
So a few months down the line... This thing is an absolute nightmare.

The hardware is good but trying to control this with Asus software is just off the chain bad.

Aura sync/ AI suit 3 and live dash cause so many conflicts that your system will develop strange crashing

armoury crate is just as bad...

Removing the damn programs also caused enough pain. To just say na and reformat the drive reflash the bios.

Ripped it all out slapped in the old Nh-d15 and never looked back with zero issues.

Do yourself a favour do not buy this trash until Asus actually put effort into their software.

Will be getting a refund.
Images in this review
Customer image
Customer image
17 people found this helpful
Report abuse
Julius Dorn
1.0 out of 5 stars Enttäuschend auf ganzer Linie
Reviewed in Germany on 3 September 2019
Size Name: 240mmStyle Name: ROG RyuoVerified Purchase
38 people found this helpful
Report abuse
fopa
1.0 out of 5 stars Software is absolute garbage
Reviewed in the United Kingdom on 1 June 2020
Size Name: 360 mmStyle Name: ROG RyujinVerified Purchase
6 people found this helpful
Report abuse