$259.00
& FREE Delivery. Details
Arrives: 10 - 14 Dec
Arrives before Christmas.
In stock.
Your transaction is secure
We work hard to protect your security and privacy. Our payment security system encrypts your information during transmission. We don’t share your credit card details with third-party sellers, and we don’t sell your information to others. Learn more
Ships from Amazon
Sold by Lucky_Fortuna
Ships from
Amazon

Sold by

Nikon 2183 AF-S 35mm f1.8... has been added to your Cart

Other Sellers on Amazon
$259.00
And FREE delivery on eligible orders. See details and conditions
Sold by: ACSTechnology
$267.48
And FREE delivery on eligible orders. See details and conditions
Sold by: Amazon AU

Nikon 2183 AF-S 35mm f1.8G DX, Black

4.8 out of 5 stars 9,643 ratings

Price: $259.00 & FREE Delivery. Details
  • F Mount Lens/DX Format
  • 52.5mm (35mm Equivalent)
  • Aperture Range: f/1.8 to 22
New (5) from $259.00 + FREE Delivery

Get 90 days FREE of Amazon Music Unlimited
with the purchase of any eligible product. Shop now

Special offers and product promotions

  • Listen FREE for 90 days
    Get 90 DAYS FREE of Amazon Music Unlimited with purchase of an eligible product. Learn more here

Product details

  • Batteries : 1 Lithium ion batteries required.
  • Is Discontinued By Manufacturer : No
  • Product Dimensions : 5.3 x 7 x 7 cm; 200 Grams
  • Date First Available : 1 September 2017
  • Manufacturer : Nikon Australia
  • ASIN : B001S2PPT0
  • Item Model Number : 2183
  • Customer Reviews:
    4.8 out of 5 stars 9,643 ratings

Frequently bought together

  • Nikon 2183 AF-S 35mm f1.8G DX, Black
  • +
  • SanDisk SDSDXXY-064G-GN4IN,Black
  • +
  • Sandisk Extreme SDXC, SDXV5 128GB, V30, U3, C10, UHS-I, 150MB/s R, 70MB/s W, 4x6, Lifetime Limited, Yellow (SDSDXV5-128G-G)
Total Price: $325.35
Buy the selected items together

Have a question?

Find answers in product info, Q&As, reviews

There was a problem completing your request. Please try your search again later.
All Product Information Customer Q&A's Customer Reviews

Your question might be answered by sellers, manufacturers, or customers who bought this product.

Please make sure that you've entered a valid question. You can edit your question or post anyway.

Please enter a question.

Product description

52mm thread / HB-46 hood supplied F Mount Lens/DX format 52.5mm (35mm Equivalent) D2. Excellent choice for travel and architecture, landscape and everyday photography as well as HD-Video applications.


From the manufacturer

Focal length 35mm
Maximum aperture f/1.8
Minimum aperture f/22
Lens construction 8 elements in 6 groups (with one aspherical lens)
Angle of view 44°
Minimum focus distance 0.3 m/0.98 ft.
Maximum reproduction ratio 0.16x
No. of diaphragm blades 7 (rounded)
Filter attachment size 52mm
Diameter x length (extension from lens mount) Approx. 70 x 52.5 mm/2.8 x 2.1 in.

Customer Questions & Answers

Customer reviews

4.8 out of 5 stars
4.8 out of 5
9,643 global ratings
How are ratings calculated?

Review this product

Share your thoughts with other customers

Top reviews from Australia

Reviewed in Australia on 2 June 2019
Verified Purchase
Reviewed in Australia on 4 August 2020
Verified Purchase
Reviewed in Australia on 25 June 2020
Verified Purchase
Reviewed in Australia on 9 January 2019
Verified Purchase
Reviewed in Australia on 3 June 2019
Verified Purchase
Reviewed in Australia on 27 July 2019
Verified Purchase
Reviewed in Australia on 20 August 2020
Verified Purchase
Reviewed in Australia on 3 April 2018
Verified Purchase

Top reviews from other countries

B. Fischer
4.0 out of 5 stars Kritik auf hohem Niveau - insgesamt: Herausragendes Objektiv / Preis-Leistungs-Tipp
Reviewed in Germany on 24 November 2018
Verified Purchase
Customer image
4.0 out of 5 stars Kritik auf hohem Niveau - insgesamt: Herausragendes Objektiv / Preis-Leistungs-Tipp
Reviewed in Germany on 24 November 2018
Allgemeine Information:

Da das Objektiv in seiner Bezeichnung die Angabe „DX“ trägt, ist die Festbrennweite entsprechend für die DX Serie von Nikon (APSC-Sensor) konstruiert worden. Auf dem DX System entsprechen die 35mm etwa einer 50mm Normalbrennweite (Vollformatäquivalent). Damit kommt der Blickwinkel dem des menschlichen Auges nahe und findet somit in vielen Bereichen Anwendung.
Auf DSLR im FX Format kann das Objektiv zwar auch verwendet werden, dann wird der Sensor allerdings nicht voll ausgeleuchtet und sollte auf der Kamera ein Crop-Modus aktiviert werden. Damit hat man selbstverständlich nicht mehr die Sensorgröße des Vollformats, wer das Objektiv zum Zeitpunkt des Umstiegs auf FX bereits besitzt, kann es auf diese Art gut weiterverwenden.

Randbemerkung:
Während meiner Recherche vor dem eigenen Kauf habe ich in einem Testbericht die Aussage gefunden, dass die Ausleuchtung des Objektivs vergleichsweise groß ist und es somit am Vollformat statt zu schwarzen Rändern „nur“ zu stärkerer Vignettierung kommt. Somit kann man auf dem Vollformat oder z.B. nur mit Crop 1.2 arbeiten statt 1.5 (DX). Da ich dies selbst noch nicht ausprobieren konnte (bisher nicht im Besitz einer FX Kamera) bitte nur mit Vorsicht annehmen!
*********

Verarbeitung / Haptik / Zubehör: (4 Sterne)

Das Objektiv ist aus Kunststoff gefertigt, fühlt sich dafür aber dennoch wertig an. Nichts klappert oder hat spürbar spiel. Abgesehen von dem Kunststoff kommt das Objektiv mit Metallbajonett samt Dichtlippe, wodurch ein Spritzwasserschutz gegeben ist. Zudem ist das Filtergewinde aus Metall gefertigt. Somit braucht man bei der Verwendung von Filtern keine Angst zu haben das Gewinde des Objektivs zu beschädigen. Insgesamt ist die Verarbeitung auf hohem Niveau. Einziger Kritikpunkt ist für mich der Fokusring, welcher sich zwar fein steuern lässt aber einen zu billigen Eindruck macht und eine schleifende Akustik abgibt. Angesichts des Preises und der restlichen Qualität für mich kein entscheidendes Kriterium, aber an dieser Stelle könnte nachgebessert werden.
Neben dem Objektiv selbst liegt eine Gegenlichtblende, Objektivdeckel (vorne + hinten) und ein Stoffbeutel zum Schutz bei.
*********

Bildqualität / Funktionalität: (4 Sterne)

Das wichtigste bei der Optik ist aber natürlich die Bildqualität und die Funktionalität. Hier erhält man eine lichtstarke Festbrennweite mit – auf den Preis bezogen – herausragender optischer Leistung. Dem günstigen Preis gegenüber, stehen allerdings vorhandene Aberrationen, leichte Verzeichnung, offenblendig eine etwas weichere Abbildungsschärfe und ein fehlender Bildstabilisator.

Mit einer Offenblende von F1.8 bei 35mm (respektive ~50mm Vollformatäquivalent) braucht man in den meisten Fällen ohnehin keinen Bildstabilisator oder man arbeitet in dem Fall einer längeren Belichtung ohnehin mit Stativ. Ich persönlich vermisse den Bildstabilisator nicht, man sollte dem bei Wahl der Belichtungszeit aber bewusst sein. Ein nice-to-have ist es sicherlich, wäre dann aber mit einem höheren Preis verbunden und daher aus meiner Sicht uninteressant. Eine Fokusskala, wie z.B. von dem 50mm F1.8G bekannt, wäre noch schön zu haben. Allerdings verwende ich persönlich diese auch nur zur Grobeinstellung auf unendlich.

Wer viel Architektur fotografiert wird damit zu tun haben, für andere Anwendungen weniger relevant: Verzeichnung.
Ich halte die Verzeichnung noch für akzeptabel, da diese mit der kamerainternen Korrektur/Kameraprofilen am Computer und teils zusätzlich Bildbearbeitung vollständig beseitigt werden kann. Bei einer Festbrennweite in diesem Brennweitenbereich würde ich persönlich eine geringere Verzeichnung erwarten. In Bereichen wie Landschaftsfotografie oder Portrait wird die Verzeichnung nicht weiter auffallen. (3 Sterne)
Chromatische Aberrationen treten an Rändern bei starken Kontrasten auf, sind aber im Allgemeinen erst bei hohem Vergrößerungsfaktor erkennbar. (4 Sterne)
------

Schärfe, Bokeh und Lichtstärke (5 Sterne)

Dieser Bereich hat aufgrund seiner Bedeutung für mich einen eigenen Abschnitt verdient.
Die Schärfe der Linse ist insgesamt wirklich sehr gut. Bei Offenblende noch etwas weicher erhält man etwas abgeblendet eine sehr hohe Schärfe bis ins Detail und kontrastreiche Abbildungen. Im Vergleich ist hier das 50mm F1.8G aber noch etwas knackiger. Der Autofokus – sollte bei JEDEM Objektiv individuell überprüft werden - sitzt in meinem Fall perfekt und schnell. Durch die Offenblende von F1.8 kann der Schärfebereich fein gesteuert und Objekte oder Personen schön freigestellt werden. Hier kommt dann entsprechend auch die Bedeutung des Bokeh ins Spiel. Dieses gefällt mir persönlich für ein Objektiv in dieser Preisklasse sehr gut. Das Bokeh ist schön weich und angenehm ruhig. Bei Offenblende werden Lichtkreise trotz der nur 7 Blenden-Lamellen schön dargestellt und bilden einen feinen Übergang zum restlichen Hintergrund. Gerade bei Portraits gehe ich oft auf F2.8 um einen größeren Schärfebereich und allgemein eine höhere Schärfe zu erhalten, bei gleichzeitig noch schönem Bokeh. Je weiter man abblendet nimmt wie üblich die Qualität des Bokehs auch ab. Das Optimum hängt von einigen Faktoren und insbesondere dem persönlichen Geschmack ab. (5 Sterne)
Mit einer Lichtstärke von F1.8 und bereits guter optischer Qualität bei dieser Blende eignet sich das Objektiv hervorragend für die Fotografie innerhalb von weniger gut beleuchteten Räumen, auf Veranstaltungen und Allgemein für den Bereich „Available Light“. Für letzteres gerade in Kombination mit dem Bokeh ein sehr angenehmes Objektiv. (5 Sterne)

Zur Einschätzung des Bokehs im Bereich Available Light habe ich 3 Bilder beigefügt. Diese Zielen rein auf das Bokeh ab und nicht auf die Schärfe des Objektivs, da sich diese meiner Meinung nach mit den Abbildungen bei Amazon schlecht darstellen lässt. Anmerken möchte ich, dass es sich nicht um perfekt kreisförmige Lichtquellen handelt, wodurch je nach Einfallwinkel das Bokeh auch keine runden Kreise abbilden kann. Dargestellt sind F1.8, f2.8 und F5. Deutlich zu erkennen ist die Entstehung von Sternen bei den direkten Lichtquellen für F5. Bei F1.8 und F2.8 hat man noch eine schöne kreisförmige Struktur der Lichter. Zudem soll dies keine Referenz meiner Fotografie bzw. Hauptverwendung dieser Linse sein.
*********

Alles in Allem für mich und meinen Anwendungsfall ein absolut herausragendes Objektiv mit äußerst gutem Preis/Leistungsverhältnis. Für mich eine Brennweite, die jeder besitzen sollte und zumindest die meisten der Leser hier werden unbesorgt zuschlagen können. Aufgrund von Abweichungen bei der Herstellung der Objektive, sollten insbesondere im Hinblick auf den Autofokus eigene Tests durchgeführt werden und – falls dieser nicht gut sitzt – das Objektiv umgetauscht werden. Ich habe nun 2 dieser Objektive dahingehend getestet und bei beiden war der Autofokus treffsicher und nicht verschoben. Anhand dieser kleinen (und damit nicht repräsentativen) Stichprobe scheint Nikon hier auch gute Arbeit zu leisten.
Insgesamt vergebe ich 4 Sterne, wobei die Kritik wirklich auf hohem Niveau und Preis/Leistung absolut unschlagbar ist! Die Haptik des Fokusrings, sowie die vorhandene Verzeichnung bei einer Festbrennweite mit dieser Brennweite tragen letzten Endes die Verantwortung für den Punktabzug. Die optische Leistung im Hinblick auf Schärfe und Bokeh rechtfertigt auch 5 Sterne.

Ich möchte darauf hinweisen, dass die Beurteilung auf meine persönliche Erfahrung und den bisher gemachten Aufnahmen (innerhalb der letzten 6 Monate) beruhen. Demnach sind es Eindrücke aus dem realen Einsatz und keine Laborergebnisse. Außerdem fließt der Preis immer in die Bewertung mit ein. Teuer ist definitiv nicht immer besser, aber insbesondere bei der Verarbeitung erwartet man von einem 1000€ Objektiv einfach mehr als von einem < 200€.
-------------------

+++ Ich lege großen Wert auf die Meinung anderer Kunden und freue mich, wenn ich mit meinen Erfahrungen bei einer Entscheidung helfen kann. Daher nehme ich mir viel Zeit für eine ehrliche, umfassende und hoffentlich hilfreiche Alltags-Rezension. +++
Images in this review
Customer image Customer image Customer image
Customer imageCustomer imageCustomer image
361 people found this helpful
Report abuse
Gaétan
5.0 out of 5 stars Very good for the price, great for a beginner
Reviewed in the United Kingdom on 16 August 2016
Verified Purchase
Customer image
5.0 out of 5 stars Very good for the price, great for a beginner
Reviewed in the United Kingdom on 16 August 2016
I'm just beginning and this is my first lens (other than the kit 18-55mm lens). I bought it because it's the cheapest prime lens available and many experienced people recommend it. I tried it in the streets, and I noticed that it is not really meant to be used to take pictures of entire buildings (churches,...), since it is difficult to get everything in the frame. It works better for random pictures of people, signs, flowers, details of buildings, cars, food, dogs and bigger animals, children... It is really good for portraits, the large aperture gives a good control over the depth of field. I haven't really tried low-light photography yet, but I expect it to be quite good in those situations.
A lens hood and a cool leathery pouch are included, which is nice. The lens hood is very useful for protection, just leave it on there all the time. If you need to store the camera in a bag, you can put the hood the other way around to save space.
Given the price compared to other lenses, I'd say it's a good investment. It's also good for a beginner like me, because it really helps me understand and play with ISO, aperture and shutter speed to change the result. It also forces you to think about the composition, because everything has to fit and it's sometimes good to remove the unnecessary things from the frame. I'm still not even remotely good, but it's definitely helping me to get better at photography.
Images in this review
Customer image Customer image Customer image Customer image
Customer imageCustomer imageCustomer imageCustomer image
113 people found this helpful
Report abuse
P.Brückner
5.0 out of 5 stars Super für Innenraumaufnahmen, schwierige Lichtverhältnisse, Landschaftsaufnahmen und und und
Reviewed in Germany on 14 September 2018
Verified Purchase
71 people found this helpful
Report abuse
Syamu Suresh
5.0 out of 5 stars Bokehlicious!
Reviewed in India on 17 November 2017
Verified Purchase
Customer image
5.0 out of 5 stars Bokehlicious!
Reviewed in India on 17 November 2017
Am really excited to have this as my first prime lens! The picture quality is just amazing! I was so confused between the 35mm and 50mm just like you! Hahah..yes! After months of searching and checking reviews, i finally bought this lens! 35mm on our dx will be equal to 52.5mm..which in return makes this the best all rounder lens for the dx bodies! (Nifty fifty of the dx) And also this prime lens is great for videography since it is the widest and the most preffered focal length for shooting videos! 50mm is too tight for shooting videos!

The focal length is roughly equivalent to 52mm on an FX camera, and the lens therefore fits into the 'standard' category, with an angle of view offering none of the 'perspective distortion' associated with wideangle or telephoto lenses. The fast F1.8 maximum aperture admits more than four times as much light as the AF-S 18-55mm F3.5-5.6G VR DX kit lens, which is useful for shooting in low light while keeping shutter speeds reasonably high. The 'Silent Wave Motor' allows autofocus on all of Nikon's DSLR bodies, with the added bonus of allowing the user to tweak focus manually in AF mode if desired.

Main Features:

Nikon Silent Wave Motor (SWM) enables fast, accurate and quiet autofocus.
Extra-low Dispersion (ED) element offers superior sharpness and color correction by effectively minimizing chromatic aberration.
Aspherical lens element virtually eliminates coma and other types of aberration, even when shooting at the widest available aperture.
M/A focus mode switch enables quick changes between manual and autofocus operation.
Rear Focus (RF) provides smooth and fast autofocus while eliminating front barrel rotation and lens length changes.
Nikon Super Integrated Coating (SIC) enhances light transmission efficiency and offers superior color consistency and reduced flare.

Technical Specifications:

Mount Type: Nikon F-Bayonet
Focal Length: 35mm
Maximum Aperture: f/1.8
Minimum Aperture: f/16
Format: FX/35mm
Maximum Angle of View (DX-format): 44°
Maximum Angle of View (FX-format): 63°
Maximum Reproduction Ratio: 0.24x
Lens Elements: 11
Lens Groups: 8
Diaphragm Blades: 7
Super Integrated Coating: Yes
Autofocus: Yes
AF-S (Silent Wave Motor): Yes
Internal Focusing: Yes
Minimum Focus Distance: 0.82 ft. (0.25m)
Focus Mode: Auto, Manual
G-type: Yes
Filter Size: 58mm
Accepts Filter Type: Screw-on
Dimensions (Approx.): 2.83 in. (72 mm) x 2.81 in. (71.5 mm)
Weight (Approx.): 10.7 oz. (305 g)

Stop spending hours looking for reviews... grab one and enjoy clicking! Trust me you will see the difference in the quality of your photos!
Just look at those bokehballs man! 😍
Images in this review
Customer image Customer image Customer image Customer image Customer image Customer image Customer image Customer image
Customer imageCustomer imageCustomer imageCustomer imageCustomer imageCustomer imageCustomer imageCustomer image
160 people found this helpful
Report abuse
J. L. Lopez
5.0 out of 5 stars O más ...
Reviewed in Spain on 8 February 2018
Verified Purchase
51 people found this helpful
Report abuse
Pages with related products. See and discover other items: Top rated in Camera Lenses